Navigation überspringen Inhaltsverzeichnis
Vorschau ausblenden
Gemeinde Kleinaitingen
Quick-Navigator:
Suche:
Sie sind hier: Startseite » Gemeindeportrait » Solarpark & Erdölförderung 

Solarpark & Erdölförderung



Die Penzinger Firma Energie-Quelle-Solar (EQS) betreibt südlich des Ortsteils Ulrichskaserne seit Dezember 2007 eine Fotovoltaikanlage mit einer Größe von 20 ha. Zusammen mit der nur etwa 500 m entfernten Solaranlage auf dem Grund der Gemeinde Oberottmarshausen (ca. 26 ha) war das Feld in Kleinaitingen die damals größte Solaranlage in Deutschland.
Bis 2010 sind zwei weitere große Solarflächen entstanden.

So ist die Gemeinde Kleinaitingen mit nun 65 Solaranlagen und 10,7 Mio kWh (das ist der Bedarf für ca. 7000 Menschen) einer der größten Solarstromerzeuger im Landkreis Augsburg und energieautark, d.h. sie kann ihre ca. 1200 Bürger mit der auf der Gemeindefläche erzeugten regenerativen Energie ganz leicht selbst versorgen.

Gemeinde Kleinaitingen
Gemeinde Kleinaitingen
Rathausplatz 1
86507 Kleinaitingen
Tel.: 08203 95037-0
E-Mail: Kontakt
Gemeinde Kleinaitingen
Rathausplatz 1 | 86507 Kleinaitingen | Tel.: 08203 95037-0 | E-Mail: Kontakt

Gemeinde Kleinaitingen
Rathausplatz 1 | 86507 Kleinaitingen | Tel.: 08203 95037-0 | info@kleinaitingen.de